mediaprofis.net home
Hauptmenü
Home
Artikel | Tutorials
News & Newsletter
Über uns
Onlineshop
- - - - - - -
Home arrow Artikel | Tutorials arrow Multimedia, DVD, Web und ... arrow 04 - Boris Paint Tutorial
04 - Boris Paint Tutorial Drucken

ANIMIERTES PAINTING IN RED
Eine häufige Anwendung von animiertem Painting ist das Zeichnen von Reiserouten auf Landkarten. Damit werden im Folgenden die einzelnen Schritte beschrieben, die für einen animierten Painteffekt zu machen sind. Als Beispiel soll eine Flugbahn von Europa nach Australien eingezeichnet werden.

  1. Als erstes brauchen Sie das Hintergrundbild – hier: die Landkarte. Da sie die einzige Hintergrundebene sein soll, können alle vorhandenen Spuren aus der Boris Timeline gelöscht werden (Spur markieren und "Entf" drücken), Über das Menü Track > New Media > Still Image File können Sie die gewünschte Grafik-Datei importieren. Noch schneller geht es mit dem entsprechenden Quick-Button im Timeline Fenster.Boris Paint Schulung
  2. Die zweite Ebene, die Sie brauchen, ist der Pinselstrich. Mit einem Klick auf den Paint-Button wird eine neue Spline Track-Spur in die Timeline gelegt und das Pinsel-Werkzeug aktiviert.

    Boris Paint Schulung


    Doch bevor Sie anfangen zu malen, sollten Sie sicherstellen, dass der Pinsel die gewünschte Farbe und Dicke hat. Diese Einstellungen finden Sie im Controls-Fenster (in der Brush-Kartei), wenn die Face-Spur der Spline Track- Spur markiert ist. In dieser Kartei muss das "Brush On" -Feld unbedingt aktiviert sein, sonst sieht man den Pinselstrich nicht.
    Nun können Sie über die Landkarte im Composite Fenster die Flugbahn einzeichnen. Wenn Sie danach an den Pinselstricheigenschaften noch Änderungen vornehmen möchten, können Sie das tun. Dazu muss der Pinselstrich markiert sein. Die Markierung eines Spline-Objektes (in diesem Fall: der Pinselstrich) erfolgt durch anklicken mit dem Hohlen-Pfeil-Werkzeug.

    Boris Paint Schulung

  3. Zu diesem Zeitpunkt ist der Strich noch statisch. Um ihn zu animieren, so wie er gezeichnet wurde, genügt der Menübefehl Tools > Write On. Mit diesem Befehl wird der Strich so animiert, dass er am Anfang der Timeline gar nicht, und am Ende der Timeline vollständig zu sehen ist. Falls diese Option grau erscheint und nicht anwählbar ist, müssen Sie mit dem Hohlen Pfeil Werkzeug ein Lasso um den Pinselstrich ziehen, um ihn zu markieren. Der zeitlich Verlauf dieser Animation lässt sich mit den Stroke Begin/End Reglern (ebenfalls in der Brush-Kartei) auch per Hand animieren.
  4. Es gibt die Möglichkeit, den Strich nicht als durchgezogene Linie, sondern als Aneinanderreihung von Punkten darstellen zu lassen. Der Regler, der dies bewirkt, heißt "Spacing" und befindet sich ebenfalls in der Brush-Kartei.

    Boris Paint Schulung
  5. Die Form der gezeichneten Kurve kann auch nachträglich verbessert werden. Mit dem Stift Werkzeug Boris Paint Schulung können Sie den Strich markieren, die einzelnen Splinepunkte verschieben und die Kurvenbiegung mit den Beziergriffen verändern. Beachten Sie, dass die Face-Spur markiert sein muss, um die Werkzeuge zu aktivieren.

Zur Verfügung gestellt von Boris FX

zu den Boris Produkten im Onlineshop

 
< zurück   weiter >
sitemap
© 2017 .: mediaprofis.net :. - Videolösungen - Videotechnik - Videosoftware
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.